HF-Clipper für den Einbau in das Yaesu Handmikrofon MH-31 des FT-817

modifications to the hardware and / or software of the ft-817/818 includes hidden menu and so on ...

Moderatoren: Redaktion, FT-817

Benutzeravatar

Topic Author
Redaktion
Moderator
Moderator
Beiträge: 10
Registriert: Do 31. Dez 2020, 11:53
Wohnort: Stuttgart
Call/Rufzeichen: DO7PSL
    Macintosh Firefox
Kontaktdaten:

HF-Clipper für den Einbau in das Yaesu Handmikrofon MH-31 des FT-817

Beitrag von Redaktion »

Der HF-Clipper funktioniert bestens und bringt so an die 10 dB und mehr. Der Einbau in das Mikrofongehäuse erfolgt durch Austausch der dynamischen Mikrofonkapsel. Das Clippermodul eignet sich auch für den Einbau in andere Hand- Standmikrofone. Ab einer Versorgungsspannung größer 5 Volt ist diese über einen 78L05 Spannungsregler zu stabilisieren.

Der Ein- und Ausbau ist schnell erledigt. Das Ergebnis der Verbesserung konnte ich selbst bislang noch nicht "messen", wenngleich mit ein FT-818ND ohne HF-Clipper und ein FT-817ND mit HF-Clipper zur Verfügung steht. Ich werde mich mal in einer ruhigen Minute dran machen. :o

Auf den Bildern sieht man den bereits eingebauten HF-Clipper

Den HF-Clipper gibt es hier: [External Link Removed for Guests]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.